Wir begleiten Sie bei der spezifischen Umstellung auf die aktuellen und anstehenden Normenrevisionen und unterstützen Sie mit unseren branchenbezogen Seminaren u.a. für die Automobilindustrie (IATF 16949), die Schienenverkehrsindustrie (ISO/TS 22163) , für Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung (AS/EN 9100) oder Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement HSE (ISO 45001) bei den geänderten Managementsystemanforderungen. 

Im Bereich Seminarprogramm finden Sie alle angebotenen Seminare.  Sie können die Kurse über diese Website komfortabel buchen. Bei Bedarf an individuellen In-House Schulungen sprechen Sie uns bitte an. Auch wenn Sie ein Thema vermissen, in dem Sie Schulungsbedarf sehen. Durch unser internationales Netzwerk können wir spezifische Seminare (auch auf Englisch) für Sie entwickeln.

Seminarbegleitende Handbücher und EDV-Hilfsmittel können Sie schnell und einfach im Bereich
Publikationen
erwerben.

Unter
Aktuelles-> Neuigkeiten finden Sie weitere Informationen zu aktuellen Aktionen. Öfter mal vorbeischauen lohnt sich!

RESTPLATZBÖRSE
Melden Sie sich für unseren Newsletter an. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

NEU-EXKLUSIV-NEU-EXKLUSIV-NEU-NEU-NEU-NEU-NEU-NEU-NEU-NEU-NEU-NEU-NEU-NEU

APQP4WIND
Der neue Standard für die Windindustrie 

Unsere APQP4Wind Trainer sowie die Kurskonzipierung sind von der APQP4Wind Organisation überprüft und zugelassen.

Die Schulung findet in deutscher Sprache mit deutschen Schulungsunterlagen statt. (Für internationale Teams auch auf Englisch oder Inhouse) TERMIN 02.-06.09.2019

Ziel des APQP4Wind'" Specialist Trainings“  ist es, den Teilnehmern ein grundlegendes Verständnis des APQP4Wind Prozesses zu vermitteln, die Rahmenbedingungen sowie Anforderungen und Werkzeuge (Tools) vorzustellen. Des Weiteren wird geübt, wie man die Tools FMEA, MSA und SPC bezogen auf die Windkraftindustrie in der Praxis effektiv nutzt und anwendet.

Ziel des Sensibilisierungstrainings (Management Awareness) ist es, den Führungskräften im Unternehmen ein grundsätzliches Verständnis ihrer Rolle im APQP4Wind Prozess zu vermitteln. Im Training werden grundlegende Strukturen, Anforderungen und Werkzeuge vorgestellt. Das Seminar ermöglicht es, den benötigten Resscourceneinsatz zu planen, der für eine erfolgreiche Implementierung von APQP4Wind erforderlich ist.


Aktuelle Normenrevisionen
Damit Sie sich umfassend über diese Normen informieren und ggf. Ihre Zertifikate verlängern können, bieten wir im Einzelnen u.a. folgende Refresher Seminare an:  

 

Das ISO 50001:2018 Update Seminar führt Sie in komprimierter Form in die wichtigsten Änderungen der Norm ein. Was ist nun zu tun?
Ein Schwerpunkt bildet das Thema der fortlaufenden Verbesserung der energiebezogenen Leistung. Wesentliche Inhalte der ISO 50006 und ISO 50015 sind mittlerweile in die neue ISO 50001 integriert.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neu: Ausbildung zum Systemauditor für VDA 6.2 inkl. ISO 9001:2015  auf Anfrage 

 


Bureau Veritas führt auch im Bereich Konsumgüter Seminare durch. Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den folgenden Button.

Die Core Tools des Qualitätsmanagements
03.02.2020 Bureau Veritas Office, Dornhofstr. 34, 63263 Neu Isenburg
IATF 16949:2016 Re-Qualifizierungstraining für QM-Manager und Auditoren
03.02.2020 Bureau Veritas Office, Dornhofstr. 34, 63263 Neu Isenburg
Ausbildung zum QMB Teil2
03.02.2020 Bureau Veritas Office, Dornhofstr. 34, 63263 Neu Isenburg
Ausbildung zum QMB Teil2
03.02.2020 Frankfurt
Ausbildung zum QMB Teil2
03.02.2020 Bureau Veritas Office, Dornhofstr. 34, 63263 Neu Isenburg
Newsletter-Anmeldung
Haben Sie noch Fragen? Sie erreichen uns hier:

Bureau Veritas Industry Services GmbH
Dornhofstr. 34
63263 Neu Isenburg
Tel.: +49 (0)6102-79826-60 Frau Gueli
Fax: +49 (0)6102-79826-30

E-Mail: training@de.bureauveritas.com
www.bvtraining.de  

E-Mail:
training@de.bureauveritas.com
  Impressum | Datenschutz | AGBs