Update Revision der ISO 9001:2015
ISO 9001:2015 Requalifikation für QMS-Auditoren (IRCA)
Die High Level Strucuture nach der ISO/IEC Direktive Teil 1 Anhang SL
Aktuelle Revisionen zum Umwelt-, Arbeits- u. Gesundheitsschutzmanagement
Ausbildung zum Risikomanager Bureau Veritas nach ISO 31000
ISO 14001:2015 Requalifikation für UMS Auditoren (IRCA)
Implementierung von ISO 9001:2015
Re-Qualifizierungstraining für QM-Auditoren der Automobilindustrie
Upgrade - PPF Verfahren (VDA Band 2) und RGA Neuteile
Update-Training für Qualitätsauditoren (Erfahrungsaustausch)
Re-Qualifizierungstraining für Prozessauditoren der Automobilindustrie
Aufrechterhaltung von Managementsystemen im Tagesgeschäft
Qualität motiviert!
Revision ISO 19011:2011 (Requalifizierung für Managementsystem-Auditoren)
Auffrischung für externe Auditoren von integrierten Managementsystemen (IRCA)
Seminarbuchung   
Derzeit haben Sie noch keine Seminare ausgewählt.
Haben Sie noch Fragen?

Ansprechpartner


Oliva Gueli
Tel.: 0049-69-680910-61
training@de.bureauveritas.com
Inhouse-Seminar
Diese Veranstaltung führen wir auch gerne in Ihrem Hause durch. Nähere Informationen erhalten Sie hier!

Für weitere Fragen nutzen Sie unser Kontaktformular mit Rückrufservice!
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ziele


Das Seminar liefert Ihnen einen umfassenden Überblick über die aktuelle Normenentwicklung der ISO 9001:2015 und behandelt weitere aktuelle Normen und Interpretationen zum Qualitätsmanagement.

Im Mittelpunkt steht die Vorstellung des Konzeptes der "High Level Structure", die das Gerüst für sämtliche überarbeiteten Anforderungsnormen zum Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagement bildet. Die High Level Structure ist bereits in die ISO 27001 eingeflossen.

Inhalte


  • Der Revisionsprozess von ISO 9001
  • Die neue Gliederung der Norm nach der "High Level Stucture"
  • Umfassendes Prozessmanagement und Dienstleistungsorientierung
  • Anforderungen zum Risikomanagement
  • Auswirkung auf Ihre Zertifizierung
  • Stand der Überarbeitung von ISO 9000 und ISO 9004
  • Was muss zukünftig geändert werden? Wie müssen Sie jetzt handeln?
  • Was wird sich in der Auditmethodik ändern
  • Fallbeispiele
  • Erfahrungsaustausch – Praktischer Handlungsbedarf

Zielgruppe/Voraussetzungen


Das Seminar richtet sich an Qualitätsmanager, interne und externe Auditoren und Berater. Dieses Seminar eignet sich besonders als Auffrischungsveranstaltung für Managementbeauftragte sowie Auditoren. Mit der persönlichen Teilnahmebescheinigung wird gemäß ISO 19011 der Nachweis bezüglich der ständigen fachlichen Weiterentwicklung von Auditoren erbracht.

Leistungen/Unterkunft


Im Preis sind die Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, das Mittagessen und alle Pausengetränke enthalten. Die Veranstaltung findet ausser in Frankfurt und Hamburg in einem Tagungshotel statt. In diesem Hotel ist für die Teilnehmer ein ausreichendes Zimmerkontingent zu ermäßigten Preisen reserviert. Sie erhalten rechtzeitig mit Ihrer Anmeldung nähere Informationen. Die Übernachtung ist vom Teilnehmer selbst zu buchen.

Termin/Veranstaltungsort

TerminOrtDauerBeginn/Endemax.
Teiln.
Gebühr 
01.06.2016München Ismaning
Hotel am Schlosspark
Anfahrt
1 Tag(e)9:00 - 17:00 Uhr16Gebühr:
EUR 390.00 zzgl. MwSt. =
EUR 464.10

08.06.2016Kaltenengers bei Koblenz
Rheinhotel Larus
Anfahrt
1 Tag(e)9:00 - 17:00 Uhr16Gebühr:
EUR 390.00 zzgl. MwSt. =
EUR 464.10

09.06.2016Kaltenengers bei Koblenz
Rheinhotel Larus
Anfahrt
1 Tag(e)9:00 - 17:00 Uhr16Gebühr:
EUR 390.00 zzgl. MwSt. =
EUR 464.10

10.06.2016Kaltenengers bei Koblenz
Rheinhotel Larus
Anfahrt
1 Tag(e)9:00 - 17:00 Uhr16Gebühr:
EUR 390.00 zzgl. MwSt. =
EUR 464.10

08.09.2016Hamburg
Bureau Veritas Hamburg
Anfahrt
1 Tag(e)9:00 - 17:00 Uhr16Gebühr:
EUR 390.00 zzgl. MwSt. =
EUR 464.10

24.10.2016Bad Boll
Seminaris Hotel
Anfahrt
1 Tag(e)9:00 - 17:00 Uhr16Gebühr:
EUR 390.00 zzgl. MwSt. =
EUR 464.10

05.12.2016Kassel
Best Western Plus Kassel, Spohrstraße 4, 34117 Kassel
Anfahrt
1 Tag(e)9:00 - 17:00 Uhr16Gebühr:
EUR 390.00 zzgl. MwSt. =
EUR 464.10

Bereits ausgebuchte Seminare erkennen Sie an der folgenden Markierung in der rechten Spalte: